impro

gereon stratmann
artdirektion

person // ritter wollte er werden. art director ist er geworden. bereut hat er diese entscheidung nicht. denn als spross einer familie, die sich dem kunsthandwerk verschrieb, weiß gereon natürlich um die freude, die der schöpferische prozess mit sich bringt. und da sind wir auch schon beim zentralen thema: mit seiner fähigkeit, jederzeit die kundenperspektive einnehmen zu können und seiner kreativität sowie erfahrung mit großen marken, passt der gebürtige ruhrpottler perfekt in unser team. dass er außerdem noch ein echt netter kerl ist und sich für alten jazz und moderne kunst begeistert, stört jetzt nicht wirklich.