santiago

verena nowacki
praktikantin strategie und kreation

person // manchmal muss man bis ans andere ende der welt reisen, um festzustellen, dass das allgäu etwas ganz besonderes ist. zumindest ging das verena so. deswegen (und weil ihr natürlich auch gefiel, was wir unter markenkommunikation verstehen) hat sich die junge imuk-absolventin für einen praktikumsplatz bei uns beworben. hier schaut sie nun nicht nur der strategie, sondern auch der kreation, produktion und projektplanung über die schulter. was ihr daran am besten gefällt? das schöne miteinander und die abwechslung. beides findet sie übrigens auch beim gehen des jakobweges. der rucksack für die nächste etappe ist bereits gepackt.