räumer

markus müller-kempf
corporate architecture, beratung
dipl.-ing. innenarchitekt

person // markus ist unser da vinci. also einer, der in vielen unterschiedlichen disziplinen gleichzeitig zuhause ist. er ist produktdesigner, innenarchitekt, stratege und key-account-berater in personalunion. klar, dass sein aufgabengebiet dementsprechend breitgefächert ist. so kümmert er sich um markendesign, corporate identity und corporate architecture mit der gleichen hingabe wie um die zielführende kommunikation mit einigen unserer großen kunden. in der markenentwicklung im raum vernetzt er gekonnt 2d- und 3d-themen, um immer wieder aufs neue perfekte lösungen zu finden. gut, dass unser kreativer markenmann bei alledem auch auf sportlichen ausgleich achtet. die läppischen 40 kilometer zur arbeit und zurück radelt er täglich – und das bei wind und wetter.

vita // seit 2008 sons, strategie und beratung: markendesign, corporate identity, corporate architecture // 1999-2008 bmw group, motorraddesign, strategie- & raumplanung, designkultur und -kommunikation // projektmanager und projektleiter themenschwerpunkt architektur, innenarchitektur und design – unter anderem leitung erscheinungsbild achitektur & raumplanung neubau büro & werkstattgebäude „designhaus bmw group design“; raumgestaltung & möbeldesign bmw groupdesign, gestaltung wandskulptur bmw group design, pinakothek der moderne, münchen // 1999 lichtlabor bartenbach // 1995-2001 hochschulstudium staatliche akademie der bildenden künste münchen, diplom, dipl.-ing. (innenarchitektur, produktdesign) // 1992-1995 ausbildung zum schreiner // auszeichnungen: red dot „design team of the year“, bmw group design // eu best office award: zentralgebäude werk leipzig // idsa in gold: wandskulptur bmw group design, pinakothek der moderne münchen